Logo: IHK Siegen

Frderung

Die Ausbilder-Akademie ist eine Initiative der Industrie- und Handelskammer Siegen, um die regionale Ausbilderqualifizierung zu fördern und zur nachhaltigen Steigerung der Ausbilderkompetenz beizutragen. Die IHK erhebt sowohl für die Zertifizierung/Anerkennung der Stufen 1 und 2 als auch für die abschließende Prüfung in Stufe 3 keinerlei Gebühren oder Entgelte. Die Finanzierung der verschiedenen Seminare ist hierdurch nicht abgedeckt.

Bildungsscheck NRW

Der Bildungsscheck NRW bietet eine gute Möglichkeit, Unternehmen aus NRW, die weniger als 250 Beschäftigte haben, bei der Finanzierung der verschiedenen Seminare zu unterstützen. Das Land fördert die Nutzung von beruflicher Qualifizierung mit 50 % der Kosten bis max. 500 €. Weitere Voraussetzungen können durch ein Gespräch mit der zuständigen Beratungsstelle oder durch einen Blick auf die Internetseite www.bildungsscheck.nrw.de geklärt werden.

Arbeitnehmer können den Bildungsscheck NRW auch privat nutzen. Liegen sie unterhalb einer bestimmten Einkommensgrenze, kommt auch die Förderung per Bildungsprämie des Bundes in Frage. Auch hier werden 50 % der Kosten übernommen (bis max. 500 €). Informationen dazu gibt es hier: www.bildungspraemie.info oder bei der Beratungsstelle der KM:SI.

KM:SI GmbH
Ansprechpartnerin: Ilona Grüdelbach
Tel.: 0271 / 30390540
E-Mail: gruedelbach@kmsi.de
www.kmsi.de